home | imprint | contact | DE | EN

KIH (2021)

KIH

elektroakustische Komposition
von Gabriele Hasler und Clemens von Reusner

KIH entstand als Online-Dialog in den Jahren 2020/2021, als direkte Kooperationen nur eingeschränkt möglich waren. Sieben Wochen lang schickten sich die Komponistin und der Komponist täglich einen tagesfrisch produzierten Klang. In engem Austausch via Internet bearbeiteten sie das Material der 98 gesammelten Klänge, modellierten mögliche Verläufe und entwickelten so eine gemeinsame Formsprache.

Stereo, 49:00