Home | Impressum | Kontakt | DE | EN

Coiffeur Papillota (1996)

Für viele Menschen gehören Besuche beim Friseur zu den alltäglichen Verrichtungen, deren akustische Dimension sich kaum einmal jemand bewußt macht. Das Geschäft COIFFEUR PAPILLOTA liegt in einer ruhigen Nebenstraße im Zentrum Braunschweigs.

Der Mitschnitt eines Besuches beim Friseur,  bei dem auf die oft übliche Hintergrundmusik und Gespräche verzichtet wurde, dokumentiert eine spezifische Klanglandschaft, die so auf eine neue Weise erfahrbar wird. Gelegentlich sind Ge­räusche von außerhalb wahrnehmbar.

Durch die Verwendung von Kopfmikrophonen, die in den Ohrmuscheln getra­gen wurden, entsteht besonders beim Abhören mit Kopfhörern ein sehr räumlicher, authen­tischer Eindruck des akustischen Geschehens. Vor dem Waschen, Schneiden und Fönen der Haare ist zu Beginn das Stutzen des Bartes mit einer elektrischen Maschine zu hören.

 

Friseur: Burkhard Fischer

Realisation u. Kunde: Clemens von Reusner

Tontechnik: Reinhard Stülb

Recorder: SONY TCD-D8

Mikrophon: SOUNDMAN OKM - I professional

 

Coiffeur Papillota (1996)

Bitte installieren Sie Flash.